Bolle freut sich auf den Frühling…. let’s come together

In diesem speziellen Jahr ist die Vorfreude auf den Sommer ganz sicher bei vielen von uns noch einmal stärker ausgeprägt als in den Jahren, wo es im Januar einfach nur teufels-nasskalt und ungemütlich vor der Tür ist – zumal man derzeitig sogar trotz Schnee nicht einmal mehr Schlittenfahren kann ….. ABER die Lastenräder, die sollen dieses Jahr rollen und darauf können wir uns genauso freuen, wie auf den Frühling und den Sommer.
Um als Team etwas konkreter die spannenden Aufgaben zum weiteren Ausrollen des Projektes Bolle angehen zu können, möchten wir in Kürze zu einer kleinen Online-Versammlung einladen, zu der wir uns zum einen alle mal wieder sehen bzw. auch zum Teil erstmalig kennenlernen können. Vor ein paar Tagen hat sich bei mir Valentin gemeldet. Er lebt in Salzderhelden, ist handwerklich geschickt und möchte gemeinsam mit Lotte aktiv bei der Weiterentwicklung von Bolle helfen…. Hier eine kleine Vorstellung der beiden:

Liebe Bolle Freund*innen,

wir sind Lotte und Valentin aus Salzderhelden und möchten gerne dabei helfen, Bolle in Einbeck weiter zu etablieren. Wir sind beide begeisterte Radfahrer*innen und haben Lust, uns in Einbeck stark zu machen für eine ökologische und soziale Verkehrswende. Zunächst würden wir kurzfristig gerne dabei helfen, das Bolle-Netzwerk weiter auszubauen.

Außerdem haben wir große Lust, in den kommenden Frühlingsmonaten Bolle in Einbeck noch bekannter zu machen. Dazu wollen wir gerne Info-Veranstaltungen und perspektivisch einen Aktionstag planen. Auch würden wir gerne dabei helfen, den ursprünglichen Vorschlag von Martin zur Gründung eines selbstständigen Bolle e.V. zu realisieren. Die bereits in diesem Verteiler kommunizierten Probleme im Hinblick auf die seitens des Finanzamtes erfolgte Einstufung von Bolle als nicht gemeinnützig dienenden Zwecken ist uns inzwischen bekannt. Dennoch hat Bolle ganz sicher das Potential, als eigener Verein aufgestellt zu werden. Für weitere Planungen würden wir uns riesig freuen, wenn wir Euch einmal im Rahmen eines Treffens – zunächst sicherlich in Form einer Onlinekonferenz – kennen lernen und uns dabei auch persönlich vorstellen könnten. Gemeinsam mit Bolle weiter Fahrtaufnehmen wird ganz sicher Spaß machen.

Sonnige Grüße

Um uns hier im Bolle Newsletter schon ein wenig vorzustellen, haben wir ein Foto von uns und Bolle aufgenommen. 

Bis dahin, Liebe Grüße – Valentin und Lotte

Sodann – zur Versammlung werden wir Euch in Kürze einen Spätnachmittagstermin verbunden mit dem entsprechenden Link zum Online-Konferenzraum zusenden.
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.