Es wird Frühling – ab auf die Radwege… – neue Rundtour im Fachwerk5Eck

Im Rahmen unserer Bolle-Ausfahrt im Herbst 2020, an der unter anderem auch unsere Bürgermeisterin Dr. Sabine Michalek mit in die Pedale getreten hat, entstand genau das, was wir uns gewünscht hatten: ein reger Austausch über die Mobilität auf zwei und bei Bolle natürlich auch auf drei Rädern.

Sabine Michalek berichtete so z.B. vom konkreten Projektvorhaben, einen ausgewiesenen Fachwerk5Eeck-Radweg in einem Radtour-Portal zu präsentieren. Wo es da genau lang gehen soll, könnten wir im Fachwerk5Eck Büro in Northeim erfragen.

Das Interesse von Martin Ruppaner (ADFC Einbeck / Northeim) war sofort geweckt und so nahm er Kontakt zu Juliane Hofmann vom Fachwerk5Eck Büro auf. Dort wurde Martin auch gleich mit offenen Armen empfangen, denn die in diesem Moment bereits bestimmte Rundroute hatte bis dato noch niemand abgefahren, noch war sie in sinnvolle Teilabschnitte aufgeteilt.

Martin machte sich also noch im Herbst bei besten Wetter auf die Radreise, checkte die Radwege, notierte Sehenwürdigkeiten und bestimmte die Teilabschnitte der Rundroute. Teamarbeit, die Bolle begeistert!

Wenn Euch die Route jetzt interessiert, so könnt Ihr sie ganz einfach auf dem Portal Komoot entdecken. Allerdings gestaltet sich das Suchen der Route auf dem Portal etwas schwierig. Somit stellen wir hier einfach den Direktlink zur Route bereit:

Link zur Fachwerk-Route: https://www.komoot.de/tour/301979234

Mal schauen – vielleicht gibt es ja in der näheren Zukunft dann auch mal ne Lastenrad-Tour durchs Fachwerk5ECK. Wir sind gespannt wie Bolle!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.