Kaja Keil, 01. Jan. 2011

l'arc six Sept. 2010

Projektbeschreibung
Wann: Samstag 18, September 2010
18. Sept. 2010 (Einbeck)
19. Sept. 2010 (Göttingen)
Wo: Casting / Proben in verschiedenen Schulen
Konzerte in Einbeck und Göttingen
Koordination: Jörg Bachmann (Kultur im Esel)
Martin Keil (TangoBrücke)
Website: http://wwww.kultur-im-team.de/larcsix
 

Das Projekt begann im Feb. 2010 mit der Auswahl der Choristen und Orchestermusiker , erstreckte sich über eine halbjährliche Vorbereitungszeit der SängerInnen und MusikerInnen und fand im Sept. 2010 sein furioses Finale mit zwei großen Abschlusskonzerten im Einbecker Theatersaal und in der Waldorfschule in Göttingen.

Mit diesem Projekt wurde aufgezeigt, was durch den Zusammenschluss verschiedener Kultur- und Bildungseinrichtungen in der Region und die damit verbundene Beteiligung vieler Menschen auf und vor der Bühne als Choristen, Musiker, Organisatoren und Helfer erreicht werden kann.

Möglich wurde es durch Kultur im Team!


Beteiligte Initiatoren
Aktuelles

Damit Erinnerung nicht verblassen kann...

Dank der Zusammenarbeit vieler begeisterter Helfer bei kultur-im-team war es auch nach dem Projektkonzert möglich, noch einiges auf die Beine zu stellen.

Wir bieten jetzt eine sehr schöne Abschlusspräsentation in gedruckter Form an. Für dieses von Jörg Linnhoff (Projektfotograf und Werbedesigner) erstellte Heft können uns per eMail ganz einfach Bestellwünsche zugesandt werden: larcsix-abschlusspraesentation@kultur-im-team.de.


Downloads
Dokumentenart:
Name / DatumBeschreibung
Göttinger Tageblatt: Das Symphonik-Pop-Event
17.09.2010

"l'arc six - das Symphonik-Pop-Event" // "Junge Menschen mit wunderbaren Solostimmen"

Einbecker Morgenpost: Zugabe gefordert
20.09.2010

"Das Publikum stand begeistert auf und forderte eine Zugabe, die natürlich auch gewährt wurde..." Begeisterung war das, was wir erreichen wollten - es ist gelungen.

Die Eule: Mammut-Pilot-Projekt von KiT
31.01.2010

"Das soll ein musikalischen Highlight werden, dass über acht Monate die hiesige Kulturlandschaft aus den Angeln heben und sie nachhaltig beleben und verändern wird."

Die Eule: Titelartikel über das erste Projekt von KiT
31.01.2010

Am 31. Jan. 2010 berichtete "Die Eule" erstmalig großformatig auf der Titelseite über das Projektkonzert l'arc six und somit über das erste Projekt von Kultur-im-Team. Auch die positive Begleitung der Presse hat das Projekt mit zum Erfolg geführt.

Bericht: Kultur als Wirtschaftsfaktor / Abhandlung
10.10.10

Das Thema l'arc six wurde aufgrund seiner außergewöhnlichen Einbindung von verschiedensten Institutionen auch im Bereich "Kultur als Wirtschaftsfaktor" diskutiert....

Einbecker Morgenpost: Erste gemeinsame Chorprobe
13.08.2010

Einbecker und Dassler Schüler proben erstmalig gemeinsam in Sülbeck beim Esel.

Die Eule: L'arc six Ankündigung
12.09.2010

"L'arc six - rund 100 Schüler musizieren auf der Bühne"

HNA: Klassik, Jazz und Pop
02.09.2010

Auch in der HNA wurde die Spannung auf das anstehende Konzert noch einmal deutlich.

Die Eule: Außergewöhnliches Konzertergeinis
15.09.2010

"Nur noch wenige Tage, dann findet das Mitmach-Konzertereignis des Jahres statt". Die Redakteure von "Die Eule" fieberten dem Projektkonzert förmlich mit entgegen.

Einbecker Morgenpost: Möglichst viele Menschen einbinden
29.01.2010

"Möglichst viele Menschen einbinden - Kulturvereine starten erstes Gemeinschaftsprojekt" / Nach der ersten Pressekonferenz zum Projekt wurde das spannende Projekt der Öffentlichkeit vorgestellt.

Einbecker Morgenpost: Begeisterter Leserbrief
23.09.2010

"Mir ist es einfach ein Bedürfnis danke zu sagen, für ein wirklich besonderes Musikprojekt..."

Einbecker Morgenpost: Engagierte Proben in der Goetheschule
27.05.2010

"Mit sichtbarem Engagement und hörbarer Freunde am gemeinsamen Singen...." Anett Steinberg und Klaus Klapproth machten es möglich.

Die Eule: 250 Schüler singen mit Profis
14.02.2010

"Da wären Dieter Bohlen und Co vor Neid blass geworden: über 1500 Schüler meldeten sich zum Casting für das erste Projekt von "Kultur-im-Team"

Einbecker Morgenpost: Dassel und Einbeck proben gemeinsam
22.04.2010

"Schüler aus Dassel und Einbeck proben gemeinsam für den großen Auftritt im September 2010". Kultur-im-Team macht Spaß!

Die Eule: Erste Chorprobe in der PGS Dassel
28.04.2010

"Die ersten Chorporben für das Projektkonzert l'arc six haben begonnen." Es ist ein außergewöhnliches Projekte, bei dem Schüler verschiedenster Schulen gemeinsam für sich ein Projektziel gesetzt haben.


Statements
Möchten auch Sie ein Statement abgeben, klicken Sie bitte hier.

Dokumentenart:
 

"Man brauchte nur in die leuchtenden Augen bei den Proben und den Auftritten zu schauen, um zu wissen, dass das Projektkonzert l'arc six den Jugendlichen so viel gegeben hat: neue Erfahrungen, neue Herausforderungen und neue Klangeindrücke. Ihr Durchhaltevermögen und die Disziplin während der Probenphase, die fast ein halbes Jahr umfasste, wurde belohnt. Mit diesen motivierten und talentierten Jugendlichen zu arbeiten, war bereichernd und hat mir einen Riesenspaß gemacht."

Annett Steinberg zum KiT-Projektkonzert l'arc six

Lehrerin für Musik und Deutsch an der Goetheschule Einbeck. Frau Steinberg hat diverse Einzel- und Gesamtchorproben bei l'arc six geleitet und Ihren eigenen Chor "Voices" dem Schülerpatchworkchor noch hinzugeführt.

 

"Für unsere Schüler war dieses Projekt eine eindrucksvolle und lohnenswerte Erfahrung. Wichtig war dabei vor allem das Zusammensein mit anderen Jugendlichen ohne die Frage nach der Schulzugehörigkeit, besonders da wir so freundlich in der Goethe-Schule aufgenommen und integriert wurden! Die qualitativ hochwertigen Chorproben waren für die Schüler nie langweilig, sondern fesselten sie häufig auch über längere Zeiträume – für mich als Lehrkraft eine spannende neue Erfahrung! Am Schluss dann ein mitreißendes und gelungenes Chorerlebnis, an das sich alle bestimmt noch lange erinnern werden, ein Abend mit Gänsehaut-Feeling, bei dessen Ausklang die Beteiligten vor allem eine große Portion Stolz mit nach Hause nahmen!"

Karina Städtler zum KiT-Projektkonzert l'arc six

Lehrerin an der Wilhelm-Bendow-Hauptschule

 

"Am Anfang gab es die Musik von l’arc six, dann die Idee von einem Konzert in Einbeck, dann die Idee ein Konzert mit Chor zu veranstalten. Nach und nach ist das Projekt gewachsen, wir waren dabei.

Das zu erleben, war sehr spannend: der Chor, der sich erst finden musste, die Musik, die am Anfang kaum jemand kannte, die Umsetzung, alles hat wunderbar geklappt, weil es von Anfang an ein Gefühl für das Projekt gab. Es ist mit der Zeit gewachsen, es wurde nie langweilig und wir alle waren ein Teil von diesem großen Projekt, das nur zusammen gemeistert werden konnte."

Birgit Berger zum KiT-Projektkonzert l'arc six

"Kultur im Esel e.V."

 

„Im Rahmen des Projektkonzertes l’arc six konnten über 60 Schüler/innen spannende Erfahrungen bei der Entwicklung eines großes Bühnenprojektes sammeln. Vom Casting, über viele Proben bis hin zu den beiden phantastischen Konzerten in Einbeck und Göttingen vor großem Publikum bekamen sie einen wertvollen ganzheitlichen Eindruck. Der Horizont der Sängerinnen wurde hierdurch erweitert, die Motivation dazu, ehrgeizig und straight auf ein gemeinsames Ziel zuzuarbeiten wurde gestärkt. Es würde mich sehr freuen, wenn ähnliche Projekte hier in Einbeck regelmäßig wiederholt würden. Wir von M1 sind dabei!“

Tatjana Kusheva zum KiT-Projektkonzert l'arc six

Gesangslehrerin an der Musikschule m1

 

„Es war ein tolles Gefühl, dass Lehrer und Mitschüler uns nach den Konzerten immer wieder ansprachen um uns ihre Begeisterung mitzuteilen. Inzwischen haben sich für mich nette Kontakte zu Schülerinnen von der Paul-Gerhard-Schule entwickelt und auch eine Reihe von Schülerinnen anderen Einbecker Schulen  habe ich kennengelernt, zu denen ich sonst wohl keinen Kontakt bekommen hätte. Ich freue mich schon auf das nächste Projektkonzert.“

Sarah Spellerberg zum KiT-Projektkonzert l'arc six

Schülerin der Goetheschule Einbeck / Gesangsschülerin der Musikschule m1

Dienstag 21, September 2010 

"Es war herrlich! Dies war wirklich ein emotional sehr bewegendes Chorprojekt! Die Begeisterung der Kids war sehr inspirierend, zumal gerade den Sängerinnen in den ersten Reihen die Freude so direkt im Gesicht abzulesen war.

Ich möchte mich noch einmal für so vieles bedanken: für die Einladung, für Euer gewaltiges Engagement, für Eure Gastlichkeit, für drei wunderbare Tage.

Ich grüße Euch herzlich aus dem gar nicht so fernen Dessau,"

Jörg Naumann zum Projektkonzert l’arc six

Bandmitglied l’arc six
Saxophone, Flöten, Gesang

Es war herrlich! Dies war wirklich ein emotional sehr bewegendes Chorprojekt! Die Begeisterung der Kids war sehr inspirierend, zumal gerade den Sängerinnen in den ersten Reihen die Freude so direkt im Gesicht abzulesen war.  

 

Ich möchte mich noch einmal für so vieles bedanken: für die Einladung, für Euer gewaltiges Engagement, für Eure Gastlichkeit, für drei wunderbare Tage. 

Ich grüße Euch herzlich aus dem gar nicht so fernen Dessau,

 

Jörg

Mittwoch 09, Mrz 2011 

„Schon bei der ersten Vorstellung des Projektes durch Martin Keil und Cristin Class in der Schülervollversammlung  sprang der Funke der Begeisterung über. Aber ich konnte nicht ahnen, welch großartiges Erlebnis es für die beteiligten Schülerinnen und Schüler werden würde. Gerade auch den Schülerinnen aus den Integrationsklassen bot es eine große Chance zur Entwicklung von Selbständigkeit, brachte ihnen Anerkennung durch Schülerinnen und Schüler anderer Schulen, zeigte ihnen aber auch die Notwendigkeit von Übung und Ausdauer. – Und einmal im Rampenlicht zweier großer Konzerte zu stehen wird für alle Beteiligte ein unvergessliches Erlebnis ihrer Schulzeit bleiben.“

Gerhard Steffen zu l’arc six 2010

Schulleiter der Geschister-Scholl-Schule Einbeck


Sponsoren / Förderer
 

Stiftung Niedersachsen  / Musikland Niedersachsen

 

NDR Musikförderung in Niedersachsen

 

Jugendstiftung des Landkreises Northeim

 

Zukunftsstiftung Jungend, Umwelt & Kultur

 

Sparkassenstiftung

 

Calenberg-Grubenhagensche Landschaft

 

Klosterkammer Hannover

 

KWS SAAT AG

 

Kulturring der neuen Einbecker Marketing Gesellschaft

 

Deutsche Bank AG

 

Ilmebahn Einbeck GmbH

 

Connect Werbeagentur GmbH

 

Druckhaus Print4you


ähnliche Projekte

Impressum
Site by JS