Kaja Keil, 01. Jan. 2011

Kunsthaus Einbeck

Initiatorenbeschreibung
Initiator: Kunsthaus Einbeck e.V.
Anschrift: Galerie:
Knochenhauerstr. 7
37574 Einbeck
Tel. 0 55 61 / 73 52 1
Ansprech-
partner:
Vorstand:
Frank Thiele
(kontakt@farbwirken.de)
E-Mail info@kunsthaus-einbeck.de
Website: www.kunsthaus-einbeck.de
 

Herzlich willkommen im Kunsthaus Einbeck

Als Idee der TangoBrücke im Herbst 2010 geboren, wurde das Kunsthaus-Einbeck unter dem Dach von Kultur-im-Team recht schnell zu einer sehr dynamischen Kunstinitiative von einer großen Zahl hiesiger Künstler und Kunstinteressierter. Am 21. März 2011 war dann der erste Meilenstein erreicht: Der Künstlerverein "Kunsthaus Einbeck" wurde mit insgesamt 20 Gründungsmitgliedern gegründet.

Schon am 28./29. Mai 2011 präsentierten sich die Mitglieder in ihrem ersten gemeinsamen großen Projekt "Kunsthaus Einbeck stellt sich vor" der Öffentlichkeit. Für einige Ausstellende war es das erste Mal, daß sie ausstellten, andere hingegen können bereits auf eine beachtliche künstlerische Vergangenheit zurückblicken.

Kunsthaus Einbeck auf www.museum.de:
www.museum.de/museen/kunsthaus-einbeck


Aktiv bei
Aktuelles

Downloads
Dokumentenart:
Name / DatumBeschreibung
Vortrag Sidney Gromnica
30. Oktober 2011

Hier bieten wir den hervorragender Vortrag von Sidney Gromnica, den er am 30. Okt. zur Vernissage unserer Gemeinschaftsausstellung im KhE gehalten hat, noch einmal zum Nachlesen als Download an. Viel Freude beim Lesen - Eure Mona

HNA: Sneak Preview
vom 16. April 2011

Das Kunsthaus Einbeck kann bereits seit Anfang April 2011 entdeckt werden. Jeden Samstag können neugierige bereits erste Einblicke bekommen. mehr...

Einbecker Morgenpost: KhE bringt Kunst in die Innenstadt
Stand: 02. April 2011

Wir freuen uns über den ersten Artikel zum Kunsthaus Einbeck in der Einbecker Morgenpost.

Eule: Eine völlig neue Plattform
vom 13. April 2011

Die Eule erläuterte die "völlig neue Plattform" Kunsthaus Einbeck


Statements
Möchten auch Sie ein Statement abgeben, klicken Sie bitte hier.

Dokumentenart:
Samstag 01, Januar 2011 

"Die Idee ist einfach: Wo Kunst ist, sollte sie auch gezeigt werden. An einem Ort, den Künstler und Kunstinteressierter gleichermaßen kennen und schätzen."

Martin Keil zu Kunsthaus Einbeck

Freier Kulturschaffender / Betreiber des Kulturhauses TangoBrücke

www.tangobruecke.de

Mittwoch 26, Januar 2011 

"Kunst im Stadtkern erhöht die Lebensqualität der Bürger und macht Einbeck für Besucher attraktiver. Für Kunstinteressierte und Künstler kann sich das Kunsthaus zu einer guten Kommunikationsplattform entwickeln."

Margret ParpArt zu Kunsthaus Einbeck

Meisterschülerin der Hochschule der Künste Berlin / freischaffend tätig im Atelier Einbeck-Stroit / Mappenvorbereitungskurse für Hochschulbewerber / Kindermalkurse

Dienstag 15, Februar 2011 

"Es ist sehr gut, dass sich die Künstler der Region gemeinsam unter dem Dach "Kunsthaus Einbeck" präsentieren wollen. Aber allein mit dem Aufhängen von Bildern ist es sicher nicht getan.

Alle, die ihre Kunst in diesem Umfeld präsentieren möchten, müssen sich auch sehr aktiv an den Aufgaben, die eine solche Initiative mit sich bringt, beteiligen!"

Rainer Cestnik zu Kunsthaus Einbeck

Sohn des expressionistischen Einbecker Malers Franz Cestnik und begeisterter Botschafter des schöpferischen Gesamtwerkes seines Vaters.
Mittwoch 16, Februar 2011 

„... und jedem anfang wohnt ein zauber inne........

dieses versprechen gilt auch für das neue  KUNSTHAUS EINBECK, und mit sicherheit ist in diesem projekt etwas davon zu entdecken.“

Wiltrud Krämer zu Kunsthaus Einbeck

freie Grafik und Malerei aus Grünenplan

Mittwoch 16, Februar 2011 

"Eine Kunstszene macht eine Stadt interessant und lebendig und ich glaube, dass das Einbeck gut tun wird. Ich hoffe, dass möglichst viele Kunstinteressierte und Künstler/innen auch intensiv mitarbeiten werden."

Annetraut Neumann zu Kunsthaus Einbeck

Widmet sich seit frühster Jugend der Malerei

Donnerstag 10, Februar 2011 

„Die Initiative ‚Kunsthaus Einbeck‘ ist eine tolle Sache, weil wir zusammen einfach mehr bewegen können!“

Ina Grundmann zu Kunsthaus Einbeck

freischaffende Künstlerin mit Atelier in Einbeck, Malkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Samstag 12, Februar 2011 

„Ich finde das Kunsthaus Einbeck super, weil es Spaß macht, zusammen etwas Neues auf die Beine zu stellen.

Ganz klar: Ich möchte die Entwicklung dieser Initiative mitgestalten und miterleben - dafür muss ich in Einbeck leben!“

Fabian Grundmann, 11 Jahre, zu Kunsthaus Einbeck

Schüler der Löns-Realschule Einbeck und begeisterter Hobbymaler

Mittwoch 16, Februar 2011 

"Ich finde eine Mixture verschiedener Künstler unter einem Dach sehr interessant und wünschenswert, da so Kunst in unserer Region besser vermittelt und wahrgenommen werden kann."


Adolf Leschonski zu Kunsthaus Einbeck

Maler aus Dassel
Mittwoch 09, Februar 2011 

„Es ist schwierig Menschen für etwas Neues zu begeistern, noch schwieriger das in kleinen Gemeinden zu versuchen. Doch ist es der Versuch der zählt und der Mut und die Neugierde jedes einzelnen die ihn vorantreiben, keimen und dann erblühen lassen. Das Kunsthaus Einbeck wird eine tolle Begegnungsstätte sein für alle, die sich an die Kunst herantrauen oder den Austausch in ihr suchen möchten. Ich freue mich sehr darauf, teil an all dem haben zu können!“

Mona-Isabell Hüser zu Kunsthaus Einbeck

Geboren in der Akadamie Huldersun (Begegnungsstätte, Seminarzentrum, Transformationszentrum in Hullersen)
Samstag 19, Februar 2011 

"Eine Stadt braucht Kunst zum Atmen."

Barbara Carius zu Kunsthaus Einbeck

Malerin aus Dassel
Samstag 19, Februar 2011 

"Die Stadt braucht Künstler – Künstler brauchen die Stadt.

Also: Los geht’s!!!"

Jochen Borsdorf zu Kunsthaus Einbeck

Maler aus Dassel; Arbeit im Atelier von Harald Schaub in Hannover; Werkkunstschule Hannover Malerei; seit 1990 Bildhauerei; ständige Ausstellung in Dassel; Anmeldung erbeten unter 0 55 64 / 476

Samstag 19, Februar 2011 

"Kunst macht Dinge sichtbar,

eröffnet für eine Stadt neue Perspektiven."

 

Evelin Hennecke zu Kunsthaus Einbeck

Malerin aus Einbeck / Voldagsen
Samstag 19, Februar 2011 

"Kunst wird von Menschen für Menschen produziert. Das Kunsthaus Einbeck soll eine Plattform sein, wo Menschen mit Menschen über die Brücke Kunst zusammenkommen."

Marion Heinrich zu Kunsthaus Einbeck

Malerin aus Einbeck / Iber

Freitag 18, Februar 2011 

"Ich fühle mich dort zu Hause, wo es Kunst gibt und Phantasie – Kunsthaus Einbeck!"

Monika Marié zu Kunsthaus Einbeck

Malerin aus Einbeck

Freitag 18, Februar 2011 

"Aus meiner Perspektive ist Kunst die Reflektion der außerordentlichen Wahrnehmungsbegabung des frei schaffenden Individualisten. Für ihn (sie) verschmelzen während des kreativen Prozesses Raum und Zeit. Um auch Einbecker Interessierte an diesem Wirken teilhaben zu lassen, wurde das Kunsthaus Einbeck ins Leben gerufen."

Lothar Heilmann zu Kunsthaus Einbeck

Maler aus Einbeck / Iber

Sonntag 20, Februar 2011 

„Von diesem Projekt werden viele profitieren. Zum einen, die Kunstschaffenden, die endlich Gelegenheit bekommen, ihre Arbeiten auch in Einbeck der Öffentlichkeit vorzustellen und sich durch regen Austausch mit anderen Künstlern anregen zu lassen. Zum anderen die Bewohner, die viele interessante Ausstellungen und Kunstprojekte zu sehen bekommen und auch auf einige Besucher von außerhalb hoffen dürfen. Kunst in der Mitte macht Einbeck lebendig!“

Frank Thiele zu Kunsthaus Einbeck

Maler aus Einbeck / 2. Vorsitzender des "Kunsthaus Einbeck e.V."
Sonntag 27, Februar 2011 

"Einbeck sollte noch mehr als Bier und Fachwerk zu bieten haben!

Mit dem Kunsthaus Einbeck wird der Versuch gewagt, eine ganz andere Facette der Stadt sichtbar zu machen.

Mehr Raum und Aufmerksamkeit für Bildende Kunst ist der Stadt zu wünschen."

Konrad Mätzig zu Kunsthaus Einbeck

Maler und Bildhauer, Atelier und Ateliergalerie in Einbeck-Avendshausen

 

Hallo Herr Keil, 

hier kommt mein Statement. Foto wie besprochen (Portrait mit Stierkopf). 

 

Einbeck sollte noch mehr als Bier und Fachwerk zu bieten haben!

Mit dem Kunsthaus Einbeck wird der Versuch gewagt, eine ganz andere

Facette der Stadt sichtbar zu machen.

Mehr Raum und Aufmerksamkeit für Bildende Kunst ist der Stadt zu wünschen.

 

Konrad Mätzig, Maler und Bildhauer, Atelier und Ateliergalerie in

Einbeck-Avendshausen

www.KonradMaetzig.de

Freitag 04, Mrz 2011 

"Wir wünschen der Initiative Kunsthaus Einbeck Erfolg. Wir haben in unserem Leben an vielen Ausstellungen teilgenommen und diese auch oft selbst organisiert. Dabei haben wir die Erfahrung gemacht, dass Kunst immer wieder viel zur kreativen Entwicklung einer Stadt beitragen kann."

Elisabeth und Günter Jung zu Kunsthaus Einbeck

Beide Maler aus Vogelbeck

Donnerstag 03, Mrz 2011 

"Ein Kunsthaus –

das bringt Bewegung in Einbeck

und nach Einbeck.

Bewegung in der ganzen Region!"

Christiane Borsdorf zu Kunsthaus Einbeck

Lebt in Dassel, Bahnhofstr.12 - Materialbilder - überwiegend mit Fundstücken von Meeresstränden

Mittwoch 09, Mrz 2011 

"Das Kunsthaus-Einbeck erbaut sich unweit der neu entstandenen Senfmühle! Die Knochenhauerstraße entwickelt sich nach und nach zur Meile kreativer Geister. Gleich um die Ecke spielt die Zukunftsmusik des Kindercafés.

Kunst erquickt die Menschenseele!"

Christel Pagel zu Kunsthaus Einbeck

Beschäftigt sich mit kunstvoller Fotografie

Sonntag 13, Mrz 2011 

"Künstler bereichern das Image der Stadt Einbeck!"

Claus Caninenberg zu Kunsthaus Einbeck

Maler aus Hellental
Sonntag 27, Mrz 2011 

"Es gibt in Einbeck Menschen, die sich neben dem Interesse an Musik auch gern mit der Bildenden Kunst,die hier im Raum Einbeck entsteht, auseinandersetzen möchten und ihre Gedanken mit anderen teilen wollen.
Kommen Sie ins Kunsthaus Einbeck."

Gritta Meierkord zu Kunsthaus Einbeck

Ausbildung an der Werkkunstschule Bielefeld/Hochschule für Bildende Künste Hamburg im Fach Textildesign/seit 2000 Makrofotografie und Keramik für die japanische Teezeremonie

Sonntag 03, April 2011 

"Kunst ist eine schöne Sache im Leben die Gefühle auszudrücken.

Dieser erstmalige Zusammenschluss von Bildenden Künstlern in der Region trägt dazu bei, Einbeck bewohnbarer werden zu lassen."

Sabine Mischke zu Kunsthaus Einbeck

 

Fotografenmeisterin und Journalistin in Einbeck
Donnerstag 21, April 2011 

"Kunst kommt von Können -

ich freue mich über die Gründung des 'Kunsthaus Einbeck' und bin gespannt auf unsere Entwicklung"

Hubert Wieneke zu Kunsthaus Einbeck

Künstler, Grafikdesigner
Airbrush-Objekt-Design, Malerie, Portraits, Webdesign

www.flyingcolors.de



Impressum
Site by JS